DE EN

Careers at Munich Re – informiert euch jetzt auch über Facebook!

Laura Fiesel 15.08.2014
Munich Re ist seit dieser Woche nun auch mit einer Karriereseite auf Facebook vertreten: Careers at Munich Re. Welche Informationen ihr dort erhaltet und warum es sich lohnt, der Seite zu folgen, erzählt euch Maximilian Schumacher, euer Ansprechpartner bei Munich Re, bei uns im Interview. Los geht’s:
Maximilian Schumacher über die neue Facebook-Seite von Munich Re
Maximilian Schumacher

Max, Munich Re ist seit Neuestem mit einer eigenen Karriereseite auf Facebook vertreten. Magst du unseren Mitgliedern mehr darüber erzählen?

Genau, am Dienstag sind wir mit unserer neuen Facebook-Seite „Careers at Munich Re“ online gegangen. Wir wollen damit interessierten Studierenden und Absolventen, aber auch Schülern und Professionals Einblicke in die Arbeitswelt von Munich Re geben. Thematisch wird es deshalb vor allem um Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten, unsere Mitarbeiter sowie spannende Aufgaben und Projekte gehen. Wir zeigen, wie vielfältig die Arbeit bei uns ist und klären auf, mit welchen Themen man sich bei einem Rückversicherer beschäftigt.

An wen richtet sich der Kanal?

An alle, die weltweit daran interessiert sind, etwas über Munich Re als Arbeitgeber zu erfahren und mit uns in Kontakt treten möchten. Wir freuen uns über Fragen, Kommentare und Anmerkungen.

Warum sollten unsere careerloft-Mitglieder euch auf Facebook besuchen?

Ganz einfach, um Munich Re besser kennenzulernen und zu sehen, welche vielfältigen Möglichkeiten wir Kandidaten und unseren Mitarbeitern bieten und wie interdisziplinär die Arbeit bei uns ist. Facebook ist ein sehr guter Kanal, um immer auf dem Laufenden zu sein und sich auf einfachem Wege über uns als Arbeitgeber zu informieren.

Beschreibe in drei Worten, was euch von anderen Facebook-Seiten unterscheidet.

Menschen, Geschichten und Vielfalt!

Welche Rolle spielt Social Media aus deiner Sicht für heutige Absolventen und Talente?

Social Media spielt bei mehr als 700 Millionen Menschen täglich eine entscheidende Rolle und das nicht nur privat, sondern auch, um sich über mögliche Karriereperspektiven zu informieren. Über Facebook erhalten Studenten und Absolventen regelmäßige Informationen und können so schon frühzeitig erkennen, ob wir als Arbeitgeber zu ihnen passen.

Hast du eine Lieblingsseite auf Facebook, die du in deiner Freizeit regelmäßig ansurfst?

Neben den anderen Karriereseiten, die man sich eher aus beruflichem Interesse anschaut, zur Zeit zum Beispiel die Fanpage von Conchita Wurst. :-)

Vielen Dank, Max, für das Interview!

Uns bleibt nur noch zu sagen, besucht jetzt „Careers at Munich Re“ auf Facebook und verschafft euch selbst einen Eindruck!