DE EN

Consumer Affairs II Date of event: 22.02. - 01.03.2018

Düsseldorf: 22. Februar 2018, 17:30 bis 20:00
München: 1. März 2018, 17:30 bis 20:00

Digitizing Opportunities. Protecting Properties. Mitigating liabilities.

Die Digitalisierung greift mit atemberaubendem Tempo um sich und prägt auch den Konsumgüterbereich immer stärker. Gleichzeitig muss das Traditionsgeschäft gepflegt und für die Moderne fit gemacht werden.

Nach wie vor gilt: Der Konsumgüterbereich unterliegt neuen Impulsen und spannenden Herausforderungen. Auch den Juristen muss der Spagat zwischen Tradition und Moderne gelingen. Kreative und flexible rechtliche Lösungen sind gefragt.

Nach unserer Auftaktveranstaltung "Innovative Vertriebsmodelle im Konsumgüterbereich" folgt unsere zweite Auflage der Consumer Affairs-Reihe, in der wir mit Ihnen verschiedene Themen diskutieren möchten.

Anmeldung

Veranstaltungsorte

Donnerstag, 22. Februar 2018 - Düsseldorf

Hogan Lovells International LLP

Kennedydamm 27

Registrierung: 17.30 Uhr

Beginn: 18.00 Uhr

Ende: 20.00 Uhr, anschl. Get Together

Donnerstag, 1. März 2018 - München

Hogan Lovells International LLP

Karl-Scharnagl-Ring 5

Registrierung: 17.30 Uhr

Beginn: 18.00 Uhr

Ende: 20.00 Uhr, anschl. Get Together

Veranstaltungsorganisation

Sanja Weidel

Details

no matching value

Jetzt informieren