DE EN

E.ON: Maßgeschneidertes Ausbildungsprogramm für Juristen

Tim Schwarting, Head of Center of Competence Legal bei E.ON
Tim Schwarting
Du studierst Jura, möchtest Praxiserfahrung sammeln und denkst gerade über deine weiteren Pläne nach?

Bei E.ON erwartet Juristen die Mitarbeit an einem „Jahrhundertprojekt“: Der Energieversorger ist stolz, die Energiewende jeden Tag ein Stückchen näher ans Ziel zu bringen. „Unsere Juristinnen und Juristen möchten im Berufsleben etwas bewegen, ganz nah dran sein an spannenden nationalen und internationalen Projekten und von Anfang an selbständig und mit direktem Mandantenkontakt arbeiten“, sagt Tim Schwarting, Head of Center of Competence Legal. Bei E.ON haben sie die Möglichkeit, eine Rechtsabteilung mitzugestalten, die in Sachen Effizienz und Innovation neue Maßstäbe setzt.

Eine Tätigkeit bei E.ON Legal kann viele Facetten haben: Die Verhandlung von Anlagenbauverträgen für Offshore-Windparks gehört genauso dazu, wie die Interaktion mit Behörden bei der Klärung energierechtlicher und kartellrechtlicher Fragen. Auch die IT-rechtliche Unterstützung bei der anstehenden Digitalisierung der Energiewirtschaft oder die Entwicklung von attraktiven Produkten gemeinsam mit dem Vertrieb können Arbeitsfelder sein.

„Doch ganz gleich, welche Aufgabe unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch haben, ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung fördern wir vom ersten Tag an“, verspricht E.ON Referendarinnen und Referendaren: Für sie hat das Unternehmen mit „NewGeneration@E.ON-Legal“ ein maßgeschneidertes Ausbildungsprogramm entwickelt mit dem Ziel, sie optimal auf eine spätere Tätigkeit als Unternehmensjurist vorzubereiten.

Weitere Informationen zum Einstieg als Referendar bei E.ON findest du hier.

Deine direkten Ansprechpartner bei E.ON:

  • Kartell- und Wettbewerbsrecht sowie Energiewirtschaftsrecht: Fr. Dr. Miriam Wirtz, E.ON SE, 0211 4579-388
  • Corporate, Energierecht, Umweltrecht, Allgemeines Zivilrecht, Anlagenbaurecht, IT-Recht: Hr. Jan-Philipp Jaeger, E.ON SE, 0201 184-3567
  • Vertriebsrecht: Hr. Dr. Stefan Auer, E.ON Energie Deutschland GmbH, 089 1254-4260