DE EN

Werkstudent Performance Management und Reporting (m/w) E.ON SE

Wir suchen für unsere Regional Services Germany Abteilung der E.ON Business Services Hannover GmbH in Berlin eine/einen

Werkstudent Performance Management und Reporting (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung eines Kennzahlensystems mit operativen HR-Leistungskennzahlen (Key Performance Indicators)
  • Erstellung von Reports, Aufbereitung und Visualisierung von Daten und Kennzahlen
  • Unterstützung beim Tracking von Kennzahlen im HR Auftragsmanagement-Tool
  • Erstellung von Prozessdokumentationen
  • Unterstützung bei internen Projekten (z.B. Entwicklung von Datenbankstrukturen)

Ihr Profil:

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsinformatik, idealerweise mit Schwerpunkt „Controlling“
  • Sicherer Umgang mit MS-Office- Anwendungen, insbesondere Excel (Erstellen von Pivot-Tabellen, Umgang mit Formeln, Abgleich mit SVERWEIS, Erstellen von Charts) und Powerpoint
  • Hohe Zahlenaffinität, gute Auffassungsgabe und starke analytische Fähigkeiten
  • Selbständig, strukturierte sowie service- und lösungsorientiert Arbeitsweise
  • Erfahrungen im Umgang mit Customer Relationship Management (CRM)-Systemen sind von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Stelleninformationen:

Stellen-ID:60709
Vertragsart:Befristet

E.ON ist ein internationales privates Energieunternehmen. Unsere 40.000 Mitarbeiter in 13 Ländern arbeiten täglich an technischen Innovationen und nutzerfreundlichen Kundenlösungen für die neue Energiewelt. Als erstes großes Energieunternehmen in Europa fokussieren wir uns mit unseren drei Geschäftsbereichen Energienetze, Erneuerbare Energien und Kundenlösungen konsequent auf die Energie der Zukunft.

Die E.ON Business Services GmbH (EBS) ist die multifunktionale Unterstützungseinheit der E.ON SE. Sie bündelt konzernweite Business-Services für die Bereiche Finanzen, HR und IT unter einem Dach. Der Hauptsitz von EBS ist Hannover. Das Unternehmen beschäftigt insgesamt knapp 4.000 Mitarbeiter in Deutschland, den Niederländen, Großbritannien, Italien, Rumänien, Schweden, der Slowakei, Tschechien und Ungarn.

Details

Apply now