DE EN

Der duale Master Wirtschaftsinformatik der Deutschen Telekom

Die optimale Verbindung von Theorie und Praxis

Sarah Grewing 21.05.2014
Du hast den Bachelor in der Tasche und kannst dich noch nicht entscheiden, was du nun tun möchtest? Weiter zur Uni gehen und büffeln oder ab auf den Arbeitsmarkt und das Gelernte in die Tat umsetzen? Gar keine so leichte Entscheidung – beides hat schließlich seine Vorteile. 

Das weiß auch die Deutsche Telekom: Mit dem dualen Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik an der Hochschule für Telekommunikation in Leipzig kannst du in Studium und Job zugleich durchstarten!

Enterprise Information Management, Software Engineering oder Enterprise Planning & Decision Support stehen auf dem Lehrplan des praxisintegrierten Studiums mit verschiedenen Spezialisierungsmöglichkeiten. In fünf Semestern lernst du alle Aspekte der Planung und Realisierung betrieblicher Informationssysteme kennen.

Die sechswöchigen Hochschulphasen werden durch die wöchentliche Teilnahme an eClassrooms ergänzt. So kann man sich auch während des Einsatzes an einem der Telekom Standorte in Deutschland stets mit Dozenten und Kommilitonen austauschen“, erklärt Daiva Pestininkaite, Recruiting & Talent-Acquisition. „Die dual Studierenden sind zudem von Beginn an Teil spannender IT-Projekte und können ihr Wissen direkt anwenden.“ Akademische Inhalte und die Einbindung in interne Arbeitsprozesse der Deutschen Telekom versprechen so einen optimalen Lernerfolg.

Du hast einen Bachelorabschluss in Wirtschaftsinformatik oder einem verwandtem Studiengang und möchtest dich zugleich in Theorie und Praxis weiterentwickeln? Dann bewirb dich noch bis zum 30. Mai 2014 für den dualen Master Wirtschaftsinformatik! Für das Wintersemester 2014/15 sind noch Plätze frei! Die möglichen Schwerpunkte: Technology & Service Performance ManagementTechnology Europe und Product Development in Bonn, Strategic Program Governance in Darmstadt sowie Customer Solutions in Trier, Münster oder Saarbrücken.

Ausführliche Infos zu den Praxisbereichen, Bewerbung und Zulassung findest du hier.