DE EN

System Engineer IMS Core Fixed/Mobile (m/w) Deutsche Telekom AG

Bonn

Arbeiten bei der Deutschen Telekom Technik GmbH
Die Digitale Gesellschaft. Ohne uns nicht möglich. Unsere  Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen sie mit dem besten Netz. Mit einer zuverlässigen und sicheren Infrastruktur. Der Grundlage für Innovationen von morgen. Bei uns gibt´s die beste Aussicht in die digitale Zukunft. Für Sie gleich von Anfang an.

KURZINFOS & STANDORTE

Diese Position ist auch verfügbar in: Darmstadt

Stellen-ID: 75654

IHRE AUFGABEN

Übernahme der Rolle System Engineer für 1-2 IMS Core Netzelemente (P-CSCF, I-SCSCF, S-CSCF, i-BCF, A-BGF, i-BGF, I-SBC, MABEZ, iDNS, MRF, ….). Dies beinhaltet:

  • Lifecycle Management (Releasemanagement) der Hardware & Software
  • detaillierte Analyse der Systemanforderungen für die Applikation und Infrastruktur (funktionale- und nicht funktionale Anforderungen, Anforderungen an Infrastrukturplattform, Anforderungen an die Virtualisierungsplattform, ….)
  • Erstellung und Pflege der Systemkonfiguration nach Best Practice
  • Pro-active Engineering Interface für relevante Systeme
  • fachliche Steuerung der Systemqualifikation
  • Definition von Testkatalogen, ggfs. Durchführung/Support der Abnahme, Freigabe
  • Dokumentation gemäß eingeführter Dokumentationsstandards, 
  • Verantwortung für die Systemdokumentation gemäß den eingeführten Standards
  •  Vendor Management (Bsp.: Systemstrategie, Feature-Requests)
  •  Machbarkeitsanalysen hinsichtlich der Abbildung neuer IMS Anforderungen
  • Entwicklung und Design von Programmen / Konfigurationen zur Automatisierung von Systemaufgaben
  • Strategische Ausrichtung und Weiterentwicklung des System (Weltmarkt, künftige Entwicklunge)
  • Support von Plattform Engineering Design im Rahmen von Plattform und Produktprojekten (Modernisierungen / Innovation / Optimierung)
  • Support bei E2E Designverifikation im Labor
  • Support bei der Durchführung von Ausschreibungen inkl. Produktauswahl, Produktberatung und Erstellung von technischen Anforderungsdokumenten
  • Support im Problem Management / Root Cause Analyse als 2nd Level Support für die verantworteten Systeme

IHR PROFIL

Sie begeistern sich für die Telekommunikationsbranche und die Möglichkeit, die Zukunft und die Transformation der Deutschen Telekom mitzugestalten?
Neben abgeschlossenes Studium der Informatik mit Schwerpunkt allgemeine Informatik oder Telekommunikation oder alternativ Hochschulabschluss Nachrichtentechnik mit Schwerpunkt Kommunikationsnetze besitzen Sie

  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Systementwicklung im Umfeld IMS oder im Bereich Engineering/Betrieb von Server und Virtualisierungsplattformen
  • Kenntnisse im Bereich Mobilfunk (2G/3G/4G Netzarchitektur, Funktionsweise einzelner Netzelemente im Radio und Core Network) und Festnetzarchitekturen
  • Erfahrung in der Fehleranalyse und gute Kenntnisse im Umgang mit den entsprechenden Analysetools
  • Expertenwissen im Bereich Unix&Linux-Server, Cloud OS, OpenStack, Operation SW and Hypervisors
  • sehr gute Englischkenntnisse
  •  Reisebereitschaft.
  •  Wünschenswert wäre weiterhin: aktive Zertifizierungen im Bereich IMS
  • Expertenwissen im Bereich Service und Application Orchestration sowie Modeling-Sprachen wie TOSCA, Heat
  • Erfahrung im Scripting, Automatisierung (Perl, Python, Bash, Chef, Puppet, …)

Bewerbungsschluss: 2017-10-20

Details

Apply now
Click on “Apply now” to being redirected to the web form for your online application. After your login, you can start the application directly. Good luck!