DE EN

Senior Business Partner Manager (m/w) Procure-to-Pay (P2P) IT Deutsche Telekom AG

Bonn

Arbeiten bei der T-Systems International GmbH
T-Systems International GmbH

Multinationale Konzerne und öffentliche Institutionen sind unsere Kunden. Wir machen Wirtschaft und Gesellschaft startklar für die Gigabit-Gesellschaft. Überall auf der Welt. Mit einer globalen Infrastruktur aus Rechenzentren, Netzen und integrierten Lösungen. Sie haben Lust auf die vernetzte Zukunft? Dann zeigen Sie uns Ihre Innovationskraft.

KURZINFOS & STANDORTE

Stellen-ID: 59941

IHRE AUFGABEN

In einem dynamischen Team von eBusiness- und Procurement-IT-Spezialisten umfasst Ihr Aufgabenbereich im wesentlichen die nachfolgend genannten Aufgaben:

  • Anforderungen an IT-Unterstützung mit den internen Kunden konzernweit (auch international) aufnehmen, klären, analysieren und bewerten, Alternativen prüfen und gemeinsam priorisieren
  • Ideen und Möglichkeiten zur Geschäftsverbesserung und Kostenreduzierung (proaktiv) entwickeln und gemeinsam mit dem internen Kunden erarbeiten
  • Erstellung betriebswirtschaftlicher Kalkulationen und Beschaffung des notwendigen Inputs
  • Regelungen und Konzepte (Lösungsansätze/Lösungskonzepte) entwickeln/weiterentwickeln und abstimmen, auf technische Machbarkeit und Prozessverträglichkeit prüfen sowie deren Umsetzung fachlich steuern. Prüfung der Auswirkungen auf die Ist-Systeme gewährleisten (Impact-Analyse, Risikobetrachtung etc.). Bereichsübergreifende Risiken (auch konzernweit) analysieren, bewerten und Gefährdungspotenziale aufzeigen
  • Benchmarks zu IT-Systemen beschaffen, analysieren und bewerten ( Lösungen am Markt , Studien identifizieren, Lösungsalternativen sowie Gestaltungsoptionen ableiten)
  • Interne Kunden zu Möglichkeiten der IT zur Lösung von geschäftlichen Themenstellungen beraten
  • Entscheidungsgrundlagen (Fachbausteine, betroffene Anwendungen, Plantermine) für die Versionsplanung bereitstellen
  • Maßnahmen zur Standardisierung, zur Harmonisierung, zur Kompatibilität, zur Interoperabilität der IT-Systeme planen und abstimmen
  • Fallweise Projekte als PL IT Solution leiten

IHR PROFIL

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik und 1-2 Jahre Berufserfahrung oder abgeschlossene Berufsausbildung und mehrjährige Berufserfahrung. 
Zusätzlich verfügen Sie über folgende Erfahrungen und Qualifikationen:

  • Fundierte Kenntnisse im SAP-geprägten Umfeld der betriebswirtschaftlichen Prozesse und in den Bereichen Einkauf (MM-PUR, MM-SRV) Kreditorenbuchhaltung (KBH/FI-AP, VIM), Stammdatenmanagement (incl. Supplier-Onboarding/Self-Service-Prozesse international)
  • Gute SAP-Modulkenntnisse zu den Bereichen Einkauf, KBH und Logistik
  • Gute Kenntnisse Vendor Invoice Management (VIM) Open Text
  • Gute Kennnisse ICP (Inter Company Plattform)
  • Fundierte Kenntnisse der P2P der Deutschen Telekom (national und international)
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten (Kundenanforderungen aufnehmen, modellieren, beschreiben, Kunden beraten)
  • Hohe Stressresistenz
  • Gute Kenntniss der Präsentations-, Gesprächs- und Moderationstechniken
  • Sicheres und verbindliches Auftreten
  • Gute Fähigkeiten auch eine andere Sichtweisen einnehmen zu können (neue Methoden, Sichtweise Kunde vs. IT etc.)
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Eigenständigkeit, Entschlussfreudigkeit und Zielstrebigkeit
  • Hohe Flexibilität für neue Themenfelder und große Veränderungsbereitschaft
  • Gute Kenntnisse in den MS Office Standard-Tools, insbesondere Excel und Powerpoint
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Sehr gute bis verhandlungssichere Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift, möglichst CEF Level B2-C1
  • Nationale und internationale Mobilität wird zwingend erwartet

Bewerbungsschluss: 2016-12-05

Details

Apply now