DE EN

Covestro Mentoren im Porträt

Erfahre mehr über die Controlling- und Finanzexperten

Christian Focken 02.11.2017
Du studierst Wirtschaftswissenschaften und suchst Unterstützung für deine Karriereplanung? Dann solltest du die Covestro Mentoren kennenlernen! Als Mentee profitierst du von echten Insights und wertvollen Tipps, die dich schon im Studium voranbringen.
Covestro Mentoren
Individuelle Förderung, kompetente Beratung, konkrete Antworten – das sind Schlagworte für die Covestro Mentoren

Covestro gehört zu den weltweit führenden Anbietern hochwertiger Polymer-Werkstoffe. Mit rund 16.000 Mitarbeitern an 30 Standorten produziert das global aufgestellte Unternehmen innovative Kunststoffe, die in fast jedem modernen Produkt zu finden sind.

Studien- und Karriereplanung

Aktuell engagieren sich zehn Covestro Mitarbeiter im careerloft-Mentorenprogramm. Um dich bei ihnen bewerben zu können, musst du careerloft-Online-Stipendiat sein. Und das lohnt sich! Die Mentoren von Covestro unterstützen dich bei der individuellen Studien- und Karriereplanung, geben dir Tipps fürs Studium oder Bewerbungen und zeigen dir vielfältige Karrierepfade auf. Einige blicken schon auf diverse berufliche Stationen zurück, andere stehen gerade auf einer Karrierestufe, die du selbst schon bald betreten könntest.

Du interessierst dich besonders für die Welt der Zahlen? Dann werde Mentee bei einem der drei Mentoren aus dem Controlling- und Finanzbereich von Covestro! Falls du Mentoren aus einem anderen Bereich suchst, findest du sie bei den Naturwissenschaftlern und Ingenieuren sowie den Experten aus den Bereichen Marketing, Kommunikation und Verwaltung.

Mentorin Bettina Brich

Bettina Brich
Bettina Brich

Bettina Brich hat an der accadis Hochschule Bad Homburg (Bachelor), der EUSA in Sevilla (Auslandssemester) sowie an der Universität Mannheim (Master) studiert. Wenn du als Trainee ins Controlling einsteigen möchtest, bist du bei ihr an der richtigen Adresse. Denn auch Bettina Brich, die heute als Working Capital Controllerin in der Konzernzentrale in Leverkusen arbeitet, hat das Traineeprogramm von Covestro durchlaufen: „Eine tolle Einstiegsmöglichkeit für Absolventen wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge.“ Ihr gefällt besonders, dass man von Anfang an anspruchsvolle Aufgaben übernehmen kann. Ihren Mentees möchte sie vermitteln, was Covestro wirklich ausmacht und wie es ist, im Finanzbereich eines international tätigen Chemiekonzerns zu arbeiten.

Mentor Carsten Eckerth

Carsten Eckerth
Carsten Eckerth

2014 startete Carsten Eckerth auf seiner Position als Assistent des Finanzvorstands durch. Den spannenden Start von Covestro, das 2015 aus dem Kunststoffgeschäft Bayer MaterialScience hervorgegangen und heute ein eigenständiges Unternehmen ist, hat er unmittelbar aus der „Zahlen-Perspektive“ miterlebt. Der Börsengang von Covestro war dabei nur eines seiner Highlights. Seine Karriere hat Carsten Eckerth 2006 mit einer kaufmännischen Ausbildung begonnen. Anschließend studierte er berufsbegleitend unter anderem an der Royal Docks Business School in London. Auf seinem Weg von der Stabsabteilung des Einkaufs bis zur heutigen Position hat er viel erlebt und für dich schon mal die folgende Botschaft: „Langweilig wird es hier nicht so schnell.“

Mentorin Tine Kock

Tine Kock
Tine Kock

Auch die Covestro Mentorin Tine Kock hat in ihrem Job die Zahlen fest im Blick. Sie leitet das Team Performance Controlling und kann dir daher viel über Führungsaufgaben erzählen. Statt grauer Theorie Tipps aus der Praxis – wenn du selbst Führungskraft werden möchtest, ist das genau das Richtige für dich! Zum Controlling kam Tine Kock über Praktika bei renommierten Unternehmen. Doch sie entschied sich für das Traineeprogramm (Link) bei Bayer MaterialScience. „Für mich der ideale Einstieg“, sagt die Controllerin, die sich auf spannende Gespräche mit ihren Mentees freut – und im Performance Controlling immer auf der Suche nach engagierten Studenten ist, die als Praktikant den Joballtag in einem international tätigen Konzern kennenlernen möchten.  

Auf der Mentorenseite von Covestro kannst du dich direkt als Mentee bei Bettina Brich, Carsten Eckerth oder Tine Kock bewerben. Wir wünschen dir tolle Erfahrungen und spannende Einblicke!

Du möchtest noch mehr über die Covestro Mentoren erfahren? Dann lies auch unsere Artikel zu den Naturwissenschaftlern und Ingenieuren sowie den Experten aus den Bereichen Marketing, Kommunikation und Verwaltung, die im careerloft-Mentorenprogramm tätig sind.

Ist dein Profil aktuell? Ein aussagekräftiges careerloft-Profil ist wie eine Visitenkarte! Denn unsere Partnerunternehmen nutzen careerloft regelmäßig, um interessante Kandidaten zu finden.

Jetzt Profil aktualisieren