DE EN

I don't know why you say goodbye, I say hello (The Beatles)

Anna Kaiser 15.02.2016
Irgendwann musste es ja kommen – aber dass es dann (gefühlt) so schnell ging, überraschte mich doch sehr. Nach fünf Monaten Praktikum bei careerloft zücke ich nun mein weißes Taschentuch zum Abschied. Lofti-Leben ade!

¡Hasta la próxima!

Von meinem ersten Event bei der Commerzbank über den Dächern Frankfurts, meiner ersten LAN-Party (und die dann gleich im großen Stil) bis zum Business Knigge Workshop – schöne Erinnerungen an mein Praktikum im Loft nehme ich aus dieser Zeit mit. Und möchte mich in diesem Sinne auch gleich bei allen Mitwirkenden bedanken. Sowohl bei meinen lieben Kollegen in Berlin als auch in Gütersloh, bei unseren Partnerunternehmen sowie den vielen tollen Teilnehmern, die ich auf unseren Events kennenlernen durfte – und natürlich meinen lieben Lofti-Lolitas und dem blicksta-Boy Flo, die mit mir in diesen Monaten nicht nur den Schreibtisch, sondern gerne auch mal diverse Leckereien, gemeinsame Ausflüge und Partys geteilt haben. Keine dieser Erfahrungen möchte ich missen und erfreue mich jedes Mal erneut an all den einzigartigen Momenten, auf die ich zurückblicken kann. 

À bientôt!

Als Erinnerung gibt es noch einen kleinen persönlichen Rückblick meiner Highlights als Loftikantin. 

Anna Kaiser, Jasmin Elliott, Laura Farrenkopf
Die Lofti-Lolitas Anna, Jasmin und Laura haben in Berlin so einiges auf die Beine gestellt.

 

 

 

 

 

 

Allaha ısmarladık!

Ganz so schnell wird mich Berlin jedoch nicht los – zu sehr von der Stadt und ihren unbegrenzten Möglichkeiten begeistert, werde ich von hier aus in die Tasten hauen und an meiner Masterarbeit werkeln. Vielleicht ergibt sich dabei ja auch noch mal das ein oder andere gemeinschaftliche Mittagspäuschen auf der Kreuzberger Schlemmermeile und ein Schwelgen in „alten“ Erinnerungen.

до свидания!

Fünf Monate gespickt mit vielen neuen und interessanten Menschen, spannenden Events und unterschiedlichen Erfahrungen in ganz Deutschland neigen sich dem Ende zu. Und um ein Wiedersehen zu ermöglichen muss zuerst ein Abschied her. Daher bleibt mir nicht viel mehr zu sagen als

auf Wiedersehen!

Anna Kaiser
Loftikantin Anna verabschiedet sich