DE EN

WHU New Year's Conference 2018 Date of event: 17.01. - 18.01.2018

Die internationalen Finanzmärkte sind enorm beeinflusst von spürbaren Spannungen in Europa, der gerade beschleunigenden Trump-Politik und einem sich abschwächenden Wachstum des asiatischen Marktes.

Passend dazu veranstaltet der Campus for Finance die WHU New Year’s Conference vom 17.-18. Januar 2018 unter dem Thema: „Omnipresent Uncertainty – Chasing the Narrow Path between Risk and Opportunity.“ Zusammen mit über 350 Studierenden aus aller Welt erlebst du eine spannende Konferenz zu topaktuellen Themen der Finanzwelt und Herausforderungen, die in Zukunft auf sie warten.

Als Redner sind unter anderem Carsten Kengeter, CEO Deutsche Börse, Timotheus Höttges, CEO Deutsche Telekom und Johan van Overtveldt, Finanzminister von Belgien, vertreten. Während der ganzen Konferenz gibt es immer wieder Möglichkeiten Redner sowie Sponsorenvertreter kennen zu lernen.

Die Konferenz wird unterstützt von Sponsoren wie Oliver Wyman, Barclays, The Blackstone Group, Waterland, Goldman Sachs, HSBC, Berenberg, Rothschild, Bain & Company, und The Boston Consulting Group. Jedem Teilnehmer ist dabei mindestens ein Workshop mit einem Sponsor garantiert. Profitiere dabei von der inspirierenden Atmosphäre auf dem Campus der WHU - Otto Beisheim School of Management in Vallendar und in der Rhein-Mosel-Halle in Koblenz.

Lass dir die Gelegenheit nicht entgehen, nebenbei auch noch deine Karriere voranzubringen. Auf der Karrieremesse kannst du mit Unternehmensvertretern von weltweit führenden Institutionen ins Gespräch kommen. Fürs Networking bieten sich zudem die an beiden Abenden stattfindenden Gala Dinners & Evening Events an.

Alle careerloft-Mitglieder bekommen die exklusive Chance, eine von zwei kostenlosen Teilnahmen zu gewinnen. Gib einfach bei der Anmeldung den Promotioncode careerloft_nyc18 an. Weitere Infos zur Konferenz findest du hier. Bewirb dich noch bis zum 18. November 2017, um dein Wissen über die Finanz- und Beratungswelt auf einer aufregenden Konferenz weiter zu vertiefen.

Details

no matching value

Jetzt informieren