DE EN

The Boston Consulting Group: Maßgeschneiderte Einstiegsmöglichkeiten für Juristen

Nora Melzner, Recruiting Coordinator bei BCG
Nora Melzner
Du studierst Jura, möchtest Praxiserfahrung sammeln und denkst gerade über Deine Planung für 2015 nach? 

BCG plant für Deutschland und Österreich in diesem Jahr bis zu 400 Neueinstellungen in allen Geschäftsbereichen. Dabei sollen über 200 neue Beraterinnen und Berater auf verschiedenen Senioritätsstufen und aus unterschiedlichen Fachbereichen eingestellt werden. Zurzeit haben ca. 30 Beraterinnen und Berater einen juristischen Studienhintergrund. „Wir suchen Toptalente mit intellektueller Neugier, unabhängig von ihrem beruflichen Werdegang oder ihrer akademischen Ausbildung“, sagt Nora Melzner, Recruiting Coordinator bei BCG.

Rechtsreferendare bildet The Boston Consulting Group nicht aus. Jura-Studenten haben allerdings die Möglichkeit, ihre Wahlstation bei BCG zu absolvieren und dabei ein bisschen Beratungsluft zu schnuppern. Als Berater werden Juristen in unterschiedlichen Branchen eingesetzt und profitieren von den verschiedenen Karriereprogrammen. „Zusätzlich zu den BCG-Karrierestufentrainings steht unseren Beratern ein breites Spektrum an Lernangeboten zur Verfügung, mit dem sie ihre persönliche Entwicklung selbständig gestalten können“, sagt Nora Melzner. „Dabei ist es unser Anliegen, jeden einzelnen Mitarbeiter als Individuum wahrzunehmen und entsprechend seinen Bedürfnissen und Fähigkeiten zu fördern.“ Weitere Informationen zum Einstieg bei BCG findest du hier.