DE EN

Senior Data Engineer Connected Data – IT Vertriebsprozesse (m/w) AUDI AG

Zu besetzen ab:  01.03.2018

Ihr Arbeitsumfeld

Aus Daten Erkenntnisse gewinnen um neue Geschäftsmodelle zu entwickeln, damit verändert sich aktuell die Automobilindustrie. Zukünftig entstehen neue Services und Funktionen auf Basis der Analyse von großen Datenmengen für unterschiedlichste Zielgruppen. Die IT ist hierbei ein wichtiger Enabler. 
Sie sind kreativ, engagiert und arbeiten in einem interdisziplinären Team, welches neue Services/Applikationen auf Basis von Daten der Vertriebsorganisation zur Verfügung stellt und gestalten so die Zukunft nachhaltig mit.

Ihre Aufgaben

  • Als Data Engineer übernehmen Sie die Aufnahme der Anforderungen, die Abstimmung der Inhalte mit dem Vertrieb sowie die Synchronisation von übergeordneten Entwicklungen auf Basis der Daten 
  • Sie modellieren skalierbare Datenbank- und Datenfluss-Architekturen, entwickeln und leiten zukunftsfähige Anforderungen an die IT-Infrastruktur (Audi Analytic Plattform) ab und befassen sich mit Themen wie IT-Security, Datensicherheit sowie Datenschutz 
  • Sie planen, konzipieren und führen die Vorhaben unter Berücksichtigung der Qualitätsvorgaben durch 
  • Sie geben strategische Hinweise zur technischen Ausrichtung der Systemlandschaft 
  • Sie unterstützen bei der internationalen Einführung

Ihre Qualifikation

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Fahrzeugtechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung 
  • Sie bringen fundierte Datenbankkenntnisse insbesondere im Bereich der Datenintegration (ETL) mit und kennen sich mit Datenbankmodellierung mit den hierfür benötigten Standardwerkzeugen aus (Datenbankprogrammier- und Abfragesprachen für (nicht-)relationale Datenbankmanagementsysteme, z.B. SQL). 
  • BI/DWH-Architekturen, -Technologien, -Implementierungen mit Tools wie z. B. Teradata DWH, Informatica sind Ihnen nicht unbekannt 
  • Sie bringen Grundkenntnisse zu REST und Webservice Schnittstellen, logischen und physischen Datenmodellen und semantische Schichten / Business Access Layer mit 
  • Sie konnten bereits Erfahrung mit agilen Arbeitsmethoden sammeln 
  • Idealerweise verfügen Sie über Branchenkenntnisse der Automobilindustrie 
  • Selbständigkeit, eine hohe Kommunikationsfähigkeit sowie eine schnelle Auffassungsgabe und Ihre Offenheit für Teamarbeit prägen Ihren Arbeitsstil 
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Diese Stelle ist bei der AUDI AG in Ingolstadt zu besetzen.
Referenzcode: I-D-47515

Details

  • Companies

    AUDI AG

  • Town/city

    Ingolstadt

  • Sector

    IT

  • Form of employment

    Employee (full time)

  • Art des Einstiegs

    Direct Jobs Entry, Limited term

Apply now