DE EN

Praktikum - Fahrdynamik-Funktion für autonomes Fahren (m/w/d) AUDI AG

Zu besetzen ab: 01.04.2019

Ihr Arbeitsumfeld

Im Bereich Entwicklung Fahrwerkregelsysteme arbeiten Sie im Kreise eines schlagkräftigen Entwicklerteams an der Entwicklung von Fahrdynamik-Funktionen zur Querführung für automatisiertes Fahren. Sie erwartet ein kollegiales und offenes Arbeitsklima, das viel Raum für neue Wege und Ideen lässt.

Ihre Aufgaben

Im Rahmen der Entwicklung für automatisiertes Fahren gilt es, eine sichere und präzise Querführung in allen Fahrsituationen zu gewährleisten. Die Aufgabe der "Querführung" umfasst vor allem die Ansteuerung der Lenksysteme des Fahrzeugs bei automatisierter Fahrt. 

Während des Praktikums sollen folgende Aufgaben bearbeitet werden: 

  • Modellhafte Umsetzung unterschiedlicher Ansteuerungen der Lenksysteme 
  • Simulation und Beurteilung der umgesetzten Lösungen 
  • Konzept-Bewertung hinsichtlich Fahrkomfort und Querführungs-Performance

Ihre Qualifikation

  • Fortgeschrittenes Studium Maschinenbau, Regelungstechnik oder Mechatronik, idealerweise mit Vertiefung Fahrzeugtechnik 
  • Kenntnisse in Technischer Mechanik und speziell in der Modellierung dynamischer Systeme 
  • Grundkenntnisse der Fahrdynamik und Regelungstechnik 
  • Gute Kenntnisse in Matlab/Simulink 
  • Offenheit, Kommunikationsfähigkeit und Zuverlässigkeit 
  • Analytische Vorgehensweise, Selbstständigkeit und Teamfähigkeit 

Weitere Informationen
Diese Stelle ist bei der AUDI AG in Ingolstadt zu besetzen

Lediglich aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen nur die grammatikalisch männliche Form verwendet. Gemeint sind stets Menschen jeder geschlechtlichen Identität. 

Wir leben Vielfalt, setzen uns aktiv für Inklusion ein und schaffen ein Umfeld, das die Individualität jedes Menschen im Unternehmensinteresse fördert.

Referenzcode: I-P-58338

Details

Apply now

Mehr spannende Stellen: