DE EN

Praktikum - Entwicklung Gesamtsystem Brennstoffzelle (m/w/d) AUDI AG

Zu besetzen ab: 01.04.2019

Ihr Arbeitsumfeld

In der Zukunft sieht die AUDI AG die Brennstoffzellentechnik als eine Schlüsseltechnologie zur Erfüllung der Vision von nachhaltiger Mobilität. Diese zukunftsorientierte Technologie entwickeln wir fachübergreifend und konzernweit in verschiedenen Teams im Kompetenzzentrum Brennstoffzelle in Neckarsulm. Sie haben hier die Möglichkeit, einen umfassenden Einblick in die Brennstoffzellentechnik zu erhalten. In unseren interdisziplinären Arbeitsgruppen können Sie, zusammen mit erfahrenen Ingenieur_innen aus den unterschiedlichsten Fachbereichen, Ihr Know-How in konkrete, praxisnahe Aufgabenstellungen einbringen und innovative Technik direkt miterleben und gestalten. Es erwarten Sie viele spannende Aufgaben sowie ein offenes und fachkompetentes Team.

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten in den verschiedenen Teams, die sich aus den Abteilungen Simulation, Applikation/Funktionsentwicklung und Systementwicklung zusammensetzen 
  • Sie haben die Möglichkeit, verschiedene Aufgabenfelder in der Brennstoffzellenentwicklung zu übernehmen 
  • Ihre Aufgaben umfassen die Konzepterarbeitung in der virtuellen Entwicklung 
  • Neben der Systemauslegung entwickeln Sie Funktionen/Auswerteskripte und übernehmen die Validierung mit Prüfstandsmessungen 
  • Um Ihre Ziele zu erreichen, stimmen Sie sich selbstständig mit den notwendigen Schnittstellenpartnern aus anderen Fachbereichen ab und dokumentieren Ihre Arbeitsergebnisse 

Ihre Qualifikation

  • Fortgeschrittenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Mechatronik, Elektrotechnik oder einem vergleichbaren Studiengang 
  • Freude an der Zusammenarbeit im Team 
  • Eigeninitiative, Kommunikationsfähigkeit und Lernbereitschaft 
  • Je nach Aufgabengebiet besitzen Sie Kenntnisse über folgende Schwerpunkte: Programmierung, Modellerstellung und GUI-Erstellung mit Hilfe von MATLAB/Simulink 
  • Grundkenntnisse in Systemdynamik und Regelungstechnik 
  • Grundkenntnisse in der Verwendung von Matlab-MS Office API 
  • INCA, ETAS Tools und MS Office-Anwendungen 

Weitere Informationen
Diese Stelle ist bei der AUDI AG in Ingolstadt zu besetzen

Lediglich aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen nur die grammatikalisch männliche Form verwendet. Gemeint sind stets Menschen jeder geschlechtlichen Identität. 

Wir leben Vielfalt, setzen uns aktiv für Inklusion ein und schaffen ein Umfeld, das die Individualität jedes Menschen im Unternehmensinteresse fördert.

Referenzcode: N-P-58070

Details

Apply now

Mehr spannende Stellen: