DE EN

Magnetfeldemission einer EMV relevanten Komponente innerhalb des Gesamtfahrzeuges (m/f/d) AUDI AG

Zu besetzen ab: 01.04.2019

Ihr Arbeitsumfeld

Die zunehmende Vernetzung und die steigende Anzahl elektronischer Komponenten im Fahrzeug setzt ein störungsfreies Miteinander aller elektrischen Einrichtungen voraus. Die Abteilung „Elektromagnetische Verträglichkeit“ (EMV) befasst sich unter anderem dabei mit der wechselseitigen Beeinflussung elektrischer Geräte durch die von ihnen hervorgerufenen elektromagnetischen Felder. Dies wird durch Emissionsmessungen und Störfestigkeitsuntersuchungen auf Gesamtfahrzeug- sowie Komponentenebene sichergestellt.

Ihre Aufgaben

Im Rahmen der Abschlussarbeit soll eine EMV-relevante Komponente durch Feldsimulationen und Messungen untersucht werden. Dazu ist es notwendig, dass Abstrahlverhalten der Komponente über ein Simulationsmodell numerisch zu beschreiben. Des Weiteren muss das Komponentenmodell mit anderen vorhandenen Modellen zu einem hybriden Gesamtmodell vereint werden. Neben dem Aufbau des Simulationsmodells in CST Studio Suite sind zur Validierung auch Messungen auf Labor– und Fahrzeugebene durchzuführen. 

Das genaue Thema wird in Zusammenarbeit mit der betreuenden Hochschule definiert. 

Aufgaben: 

  • Aufbau eines hybriden Simulationsmodells anhand vorhandener Einzelmodelle in CST Studio Suite zur Vorhersage von Magnetfeldern 
  • Untersuchung des Simulationsmodells auf dessen Aussagekraft 
  • Untersuchung der EMV-relevanten Komponente für verschiedene Parameter 
  • Validierung der Simulationsergebnisse durch geeignete Messungen 

Ihre Qualifikation

  • Studium der Elektrotechnik / Mechatronik (Fachhochschule/Universität) 
  • Grundkenntnisse im Bereich der EMV 
  • Grundkenntnisse im Bereich der numerischen Feldsimulation 
  • Englisch in Wort und Schrift 
  • Eigenständiges Arbeiten 
  • Kreativität und Ideenreichtum

Weitere Informationen

Diese Stelle ist bei der AUDI AG in Ingolstadt zu besetzen 

Referenzcode: I-A-56793

Ihre Fragen beantwortet Frau Stephanie Bortenhauser
unter der Telefonnummer +49(0)841-89-41631

Details

Apply now