DE EN
  • Homepage
  • Company
  • AUDI AG
  • Jobs
  • Internationales Traineeprogramm – Audi Akademie / Managementprogramme, überfachliche Kompetenzentwicklung

Internationales Traineeprogramm – Audi Akademie / Managementprogramme, überfachliche Kompetenzentwicklung AUDI AG

Zu besetzen ab: 01.03.2018

Ihr Arbeitsumfeld

Der Bereich Managementprogramme, überfachliche Kompetenzentwicklung der Audi Akademie verantwortet alle überfachlichen Qualifizierungs- und Beratungsangebote. Die Themenfelder umfassen Sozial-, Methoden-, Führungs- und Managementkompetenz sowie Persönlichkeitsentwicklung, Sprachen und internationale Zusammenarbeit. 
Zu unseren Hauptaufgaben gehört die Steuerung und Weiterentwicklung des überfachlichen Qualifizierungsangebots, die Konzeption und Durchführung der verpflichtenden Führungs- und Managementqualifizierungsprogramme im Rahmen der Personalentwicklungswege sowie spezifischer Beratungs- und Qualifizierungsangebote für Teams und Einzelpersonen. 

Ihre Aufgaben

  • Sie bearbeiten Ihr erstes Projekt in Ihrem Zielbereich Managementprogramme, überfachliche Kompetenzentwicklung 
  • Während des ersten Projektes gestalten Sie Ihr zwölfmonatiges Traineeprogramm individuell als optimale Vorbereitung für Ihre zukünftige Tätigkeit 
  • Sie bearbeiten eigenständig drei bis vier Projekte in unterschiedlichen Geschäftsbereichen, eines davon an einem Konzernstandort im Ausland. Dabei lernen Sie wichtige Schnittstellen des Bereiches Managementprogramme, überfachliche Kompetenzentwicklung kennen 
  • Durch Einsätze in der Produktion und beim Händler erleben Sie die Nähe zu den Produkten und den Kunden 
  • Durch die verschiedenen Bausteine, die Sie als Trainee absolvieren, bauen Sie ein persönliches, bereichsübergreifendes Netzwerk auf, das Sie in Ihrer späteren Tätigkeit nutzen können 
  • Sie werden von einem Paten aus dem Management sowie von der Traineebetreuung unterstützt und erhalten regelmäßiges Feedback 
  • Sie profitieren von einem interessanten Begleitprogramm und off-the-job Maßnahmen 
  • Nach Beendigung des Traineeprogramms übernehmen Sie Ihre Aufgabe im Zielbereich 

Ihre Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtungen Betriebswirtschaftslehre (Schwerpunkt HR), Psychologie oder Sozialwissenschaften 
  • Überdurchschnittliche Studienleistungen 
  • Auslandserfahrung von mindestens drei Monaten im Rahmen des Studiums oder durch Praktika 
  • Einschlägige Praxiserfahrung von mindestens sechs Monaten 
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse; weitere Fremdsprachenkenntnisse wünschenswert 
  • Außeruniversitäres Engagement 
  • Überzeugende Persönlichkeit 

Bewerbungsschluss für diese Stelle ist der 24.09.2017.

Diese Stelle ist bei der AUDI AG in Ingolstadt zu besetzen.
Grundsätzlich sind alle Stellen bei Audi teilzeitfähig.
Referenzcode: I-T-44798

Details

Apply now