DE EN

Internationales Traineeprogramm – After Sales e-Mobilität AUDI AG

Zu besetzen ab: 01.03.2018

Ihr Arbeitsumfeld

Der Bereich After Sales e-Mobilität ist verantwortlich für die Erstellung von Konzepten der After Sales relevanten Anforderungen an die e-Mobilität bei Audi. Alle Projekte werden mit einer Feasibility und der Bewertung des Business Case zur Entscheidung vorbereitet. Die Umsetzung von Teilprojekten wird durch klassische Meilensteine des Produktentstehungsprozesses getrackt. Der Projektabschluss endet mit der erfolgreichen Umsetzung, d. h. dem Rollout in den e-Fahrzeugen, Ländern oder Regionen.

Ihre Aufgaben

  • Sie bearbeiten Ihr erstes Projekt in Ihrem Zielbereich After Sales e-Mobilität 
  • Während des ersten Projektes gestalten Sie Ihr zwölfmonatiges Traineeprogramm individuell als optimale Vorbereitung für Ihre zukünftige Tätigkeit 
  • Sie bearbeiten eigenständig drei bis vier Projekte in unterschiedlichen Geschäftsbereichen, eines davon an einem Konzernstandort im Ausland. Dabei lernen Sie wichtige Schnittstellen des Bereiches After Sales e-Mobilität kennen 
  • Durch Einsätze in der Produktion und beim Händler erleben Sie die Nähe zu den Produkten und den Kunden 
  • Durch die verschiedenen Bausteine, die Sie als Trainee absolvieren, bauen Sie ein persönliches, bereichsübergreifendes Netzwerk auf, das Sie in Ihrer späteren Tätigkeit nutzen können 
  • Sie werden von einem Paten aus dem Management sowie von der Traineebetreuung unterstützt und erhalten regelmäßiges Feedback 
  • Sie profitieren von einem interessanten Begleitprogramm und off-the-job Maßnahmen 
  • Nach Beendigung des Traineeprogramms übernehmen Sie Ihre Aufgabe im Zielbereich 

Ihre Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau oder vergleichbarer Studiengang 
  • Überdurchschnittliche Studienleistungen 
  • Auslandserfahrung von mindestens drei Monaten im Rahmen des Studiums oder durch Praktika 
  • Einschlägige Praxiserfahrung von mindestens sechs Monaten 
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse; weitere Fremdsprachenkenntnisse wünschenswert 
  • Außeruniversitäres Engagement 
  • Überzeugende Persönlichkeit 

Bewerbungsschluss für diese Stelle ist der 24.09.2017.

Diese Stelle ist bei der AUDI AG in Ingolstadt zu besetzen.
Grundsätzlich sind alle Stellen bei Audi teilzeitfähig.
Referenzcode: I-T-44799

Details

Apply now