DE EN

Audi Graduate Program - Collect Expertise – Smart Manufacturing AUDI AG

Zu besetzen ab: 01.11.2018

Ihr Arbeitsumfeld

In unserem Collect Expertise Programm durchlaufen Sie während der 24 Monate Programmdauer neben Ihrem Zielbereich ein bis zwei relevante Schnittstellenbereiche. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm neben der fachlichen Qualifizierung übergreifende Einblicke in Prozesse und verschiedene Bereiche des Unternehmens und den Aufbau eines übergreifenden Netzwerks. 

Die Organisationseinheit „Smart Manufacturing - Kompetenzzentrum Elektromodule“ entwickelt zusammen mit den Schnittstellenpartnern die Fertigungsprozesse von Batteriesystemen/Modulen. 
Wir fertigen Batteriesysteme / Module von Prototypen über Vorserien bis zu einer Großserienfertigung. 

Ihre Aufgaben

  • Kennenlernen der gesamten Modulfertigung 
  • Mitarbeit im Batterie-Kompetenzzentrum 
  • Erarbeitung von Prozess-Technologien 

    Im Rahmen des Collect Expertise Programms erfolgen außerdem ein bis zwei Einsätze in relevanten Schnittstellenbereichen. 

Ihre Qualifikation

  • Hochschulabsolventen (vorzugsweise der Studienrichtung Elektrotechnik) und Young Professionals mit erster Berufserfahrung 
  • Erste vorhandene, belegbare Fachkenntnisse durch einschlägige Praxiserfahrung im Bereich der HV Technik 
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse; weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil 
  • Interesse an interdisziplinärer Arbeit 
  • Kommunikationsfähigkeit 
  • Hervorragende analytische und konzeptionelle Fähigkeiten 
  • Außeruniversitäres Engagement 
  • Überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft, innovatives Denken und Engagement

Bewerbungsschluss für diese Stelle ist der 20.05.2018. 
Die Auswahlphase startet nach Ende der Ausschreibung. 

Weitere Informationen
Diese Stelle ist bei der AUDI AG in Ingolstadt zu besetzen

Grundsätzlich sind alle Stellen bei Audi teilzeitfähig.

Referenzcode: I-T-51041

Details

Apply now