DE EN

Abschlussarbeit – Systemeigenschaften/Kostenbewertung Antriebsstrang Fuel Cell Fahrzeug (m/w/d) AUDI AG

Zu besetzen ab: 01.03.2019

Ihr Arbeitsumfeld

Der Antrieb der Zukunft ist elektrisch! 
Und Sie haben die Chance, diesen bei der AUDI AG mitzugestalten. 
Neben rein batterie-elektrischen Fahrzeugen bieten Brennstoffzellen-Systeme ein großes Potential den zukünftigen elektrischen Antriebsstrang mitzubestimmen. Die AUDI AG hat die Brennstoffzellen-Technologie aufgegriffen und sich im Volkswagen Konzern zur treibenden Kraft von Brennstoffzellen-Fahrzeugen entwickelt. Im Zuge dieser studentischen Arbeit sollen alternative Antriebsstrang-Konzepte auf Systemebene analysiert und hinsichtlich Kosten/Aufwand bewertet werden.

Ihre Aufgaben

  • Simulation von Brennstoffzellen-Systemen basierend auf bestehenden Hybrid-Konzepten 
  • Analyse des Betriebsverhaltens und der Systemeigenschaften der Antriebsstränge 
  • Vertiefende Untersuchung der Auslegung und Dimensionierung von Brennstoffzelle und Batterie in Hinblick auf unterschiedliche Anwendungsgebiete 
  • Ableiten von Auslegungskriterien je nach Einsatzgebiet 
  • Bewertung von Auswirkungen und Kosten/Aufwand der zu untersuchenden Brennstoffzellen-Systeme 

    Das genaue Thema wird in Zusammenarbeit mit der betreuenden Hochschule definiert.

Ihre Qualifikation

  • Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftsingenieurswesen, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik oder einem vergleichbaren Studiengang 
  • Studium mit dem Schwerpunkt Elektromobilität/Energietechnik, Antriebstechnik, Regelungstechnik, Leistungselektronik, etc. 
  • Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Leistungselektronik, Brennstoffzellen- und Batterietechnik 
  • Fundierte Kenntnisse in MATLAB/Simulink 
  • Strukturierte, analytische und selbstständige Arbeitsweise 
  • Hohe Eigeninitiative, Team- und Kommunikationsfähigkeit 
  • Bereitschaft zum wissenschaftlichen Arbeiten
  • Wünschenswert sind Kenntnisse zu Batterietechnik, HV-Schaltungstechnik, Grundkenntnisse Funktion Brennstoffzelle

Weitere Informationen
Diese Stelle ist bei der AUDI AG in Ingolstadt zu besetzen

Lediglich aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen nur die grammatikalisch männliche Form verwendet. Gemeint sind stets Menschen jeder geschlechtlichen Identität. 

Wir leben Vielfalt, setzen uns aktiv für Inklusion ein und schaffen ein Umfeld, das die Individualität jedes Menschen im Unternehmensinteresse fördert.

Referenzcode: I-A-57934

Details

Apply now

Mehr spannende Stellen: