DE EN

Abschlussarbeit (m/w/d) - Modulare Montage in der Fertigung von E-Motoren AUDI AG

Zu besetzen ab: 01.01.2019

Ihr Arbeitsumfeld

Die Fertigungsplanung Antriebe bildet das Bindeglied zwischen der Technischen Entwicklung und der Produktion. Unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten werden Fertigungsprozesse und -abläufe geplant, um Motoren in wettbewerbsfähigen Strukturen herstellen zu können. Dies umfasst sowohl die Planung der Fertigungsabläufe als auch die Beschaffung von Fertigungseinrichtungen und Betriebsmitteln für die Motorenproduktion.

Ihre Aufgaben

In Ihrer Arbeit befassen Sie sich mit Algorithmen zur Produktionssteuerung einer Modularen Montage von E-Motoren im Rahmen eines aktuellen Forschungsvorhabens der AUDI AG. Die Algorithmen treffen Entscheidungen, wann welcher E-Motor an welcher Maschine bearbeitet wird (Auftragsmanagement) und wann welches fahrerlose Transportfahrzeug welchen Transport von Maschine zu Maschine übernimmt (Flottenmanagement). Ziel ist die Erreichung eines optimalen Produktionsablaufs hinsichtlich des Durchsatzes des Produktionssystems. 
Zu Ihren Aufgaben zählen: 

  • Literaturrecherche zum Stand der Technik 
  • Entwicklung eines Algorithmuskonzeptes auf Basis der Literatur und im Rahmen des Forschungsvorhabens 
  • Implementierung im vorgegebenen Software-Framework 

    Das genaue Thema wird in Zusammenarbeit mit der betreuenden Hochschule definiert.

Ihre Qualifikation

  • Hochschulstudium Maschinenbau, Mechatronik, Elektro- und Informationstechnik, Informatik, Mathematik oder verwandte Fachrichtungen 
  • Überdurchschnittliche Studienleistungen 
  • Sehr gute Kenntnisse in der Programmiersprache Python 
  • Idealerweise: Erste Erfahrungen mit Tecnomatix Plant Simulation 
  • Idealerweise: Erste Erfahrungen mit Produktionssteuerung/Scheduling 
  • Gute Microsoft Office Kenntnisse (insbesondere Excel und PowerPoint) 
  • Ausgeprägte logische Analysefähigkeit und Arbeitssystematik 
  • Eigeninitiative, Leistungsbereitschaft und hohe Motivation 
  • Sie arbeiten gerne im Team und sind kommunikativ

Weitere Informationen

Diese Stelle ist bei der AUDI AG in Ingolstadt zu besetzen 

Referenzcode: I-A-55857

Ihre Fragen beantwortet Herr Eva Schretzlmeier
unter der Telefonnummer +49(0)841-89-92229

Details

Apply now